Zeit der Veränderungen!

„Wenn viele kleine Leute…

(Symbol)Bild: Ivica Stojak. Ein Bild aus der thematischen Bilderreihe „Miteinander, ‚kleine‘ Leute, Gemeinschaft, Leben, Lebenshilfe, Veränderung, Zeit der Veränderung“

„Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun,
können sie das Gesicht der Welt verändern.“

Afrikanisches Sprichwort

Opposition siegt in Istanbul: Konsequenzen für Erdogan?

Der Triumph von Ekrem Imamoglu bei der Bürgermeisterwahl facht die Hoffnung auf einen Machtwechsel in der Türkei an! Weitere Infos hier!

Und wie schaut in Österreich mit entsprechenden Veränderungen aus?

Siehe in diesem Zusammenhang u. a. ebenfalls:

Die ÖVP und das Erdoğan-Netzwerk

– Die Minister Sobotka und Kurz tolerieren das Erdoğan-Netzwerk, weil sie von den systematischen Verbindungen der ÖVP zur AKP bei Wahlen profitieren! Weitere Infos hier!

– ÖVP-Politiker bei AKP-Parteikongress! Weitere Infos hier!

– Die Gesellschaft für bedrohte Völker-Österreich (GfbV-Ö): ÖVP bietet Leugner von Armenier-Genozid Plattform! Weitere Infos hier!

– Österreichische Integrationspolitik – die ÖVP und Milli Görüs! Weitere Infos hier!

Austrotürken: Die AKP in SPÖ und ÖVP: „AKP-nahe Funktionäre, eingeschleust über die jeweiligen Wirtschaftsflügel, werden von SPÖ und ÖVP gezielt salonfähig gemacht!“ Weitere Infos hier!

– Milli Görüs – Drozda: ÖVP-geführte Bundesregierung darf Verantwortung nicht abschieben! Weitere Infos hier!

– Peter Pilz: Politischer Islam hat die ÖVP und die SPÖ unterwandert!

„Die Gefahren in Österreich rund um den politischen Islam sind dramatisch gewachsen“, befindet Pilz in einem APA Interview. Neben dem türkischen Moscheenverein ATIB sei vor allem Millî Görüş, die „türkische Muslimbruderschaft“, eine der Hauptgefährdungen.“ Weitere Infos hier!

– Moscheenschließung ist Wahlhilfe für Erdogan! Schwarzblau unterstützt Erdogan bei Präsidentenwahl! Weitere Infos hier!

VRIJEME PROMJENA!

„Kada, mnogi ‚mali‘ ljudi…

Foto ilustracija: Ivica Stojak. Slika iz tematskog niza „zajedno, ‚mali‘ ljudi, zajednica, zajedništvo, život, životno nastrojenje, pomoć u životu, promjena, vrijeme promjena“

„Kada, mnogi ‚mali‘ ljudi, na mnogim malim mjestima, mnoge male stvari čine, mogu zajedno izmjeniti lice cijelog svijeta!“

afrička izreka

Opozicija pobjedila u Istanbulu: Konsekvence za Erdogana?

Triumpf Ekrema Imamoglua na izborima za gradonačelnika Istanbula probudio je nadu za promjene u cijeloj Turskoj! Detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

I kako izgleda u Austriji sa odgovarajućim promjenama?

Vidi u ovome kontekstu, između ostaloga, i:

Pučka stranka (ÖVP) i Erdoğanova mreža u Austriji

– Ministri Sobotka i Kurz toleriraju Erdoğanovu mrežu moći, jer osobno porofitiraju pri zborima od sistematskih veza svoje (ÖVP-a) i njegove partije (AKP-a)! Detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

– Političari Austrijske pučke stranke (ÖVP-a) na partijskom kongresu Erdoğanove stranke (AKP-a)! Detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

– Austrijsko društvo za zaštitu ugroženih naroda (GfbV-Ö): Pučka stranka (ÖVP) omogućava promociju turskim negatorima genocida u Armeniji! Detaljnije informacije ovdje!

– Austrijska politika integracije stranih državljana u austrijsko društvo: – pučka stranka (ÖVP) i Milli Görüs! Detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

Austro-turci: Erdoğanova stranka (AKP), Austrijska socijalno-demokratska stranka (SPÖ) i Austrijska pučka stranka (ÖVP): „Funkcionerima turskog podrijetla, bliskim AKP-u, ciljano se omogućava promocija uz pomoć gospodarskih ogranaka navedenih stranaka!“ Detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

– Milli Görüs – Drozda: Savezna vlada, na čelu sa Pučkom strankom (ÖVP-eom) Sebastiana Kurza, ne smije izbjegavati odgovornost! Detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

– Peter Pilz: Politički islam je se već odavno uvukao u redove, kako Austrijske pučke stranke (ÖVP-a), ali isto tako, i Austrijske sozijalističke stranke (SPÖ-a)!

„Opasnosti vezane uz fenomen političkg islama su dramatično porasle u Austriji“, ovim riječima završava Pilz jedan svoj intervju dat Austrijskoj novinskoj agenciji APA. Pored Turske udruge đžamija „ATIB“, tema ovog intervjua bile su i turske organizacije „Millî Görüş“, i turski ogranak „Muslimanskog bradstva“, kao glavni nosioci jedne takve opasnosti.“ Detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

– Zatvaranje đžamija nije ništa drugo nego konretna pomoć Erdoganu u njegovoj izbornoj kampanji! Detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

Foto ilustracija: Ivica Stojak. Slika iz tematskog niza „zajedno, ‚mali‘ ljudi, zajednica, zajedništvo, život, životno nastrojenje, pomoć u životu, promjena, vrijeme promjena“
(Symbol)Bild: Ivica Stojak. Ein Bild aus der thematischen Bilderreihe „Miteinander, ‚kleine‘ Leute, Gemeinschaft, Leben, Lebenshilfe, Veränderung, Zeit der Veränderung“

EU-WAHL 2019

EU – Wahlticker: Teil 2

EU-Wahl: Nur jeder Zweite wählt eine Partei aus Überzeugung!*

Wahrscheinlich auch „nur“ deshalb, weil sie selbst schon davon überzeugt sind, dass diese mangels einer glaubwürdigen Überzeugungskraft niemanden mehr außer sich selbst von sich selbst und von eigener Überzeugungskraft mehr überzeugen können! Oder? 🙂

(Symbol)Bild: Ivica Stojak

*Weitere Infos finden Sie hier!

AUSTRIJA: EU – IZBORI: SAMO SVAKI DRUGI BIRAČ BIRA NEKU PARTIJU IZ UVJERENJA!

Najvjerojatnije i to „samo“ zbog toga, jer su i sami već uvjerenja, da te iste zbog nedostatka vlastite snage uvjerenja, nikoga drugoga osim samog sebe, više o samome sebi, ne mogu uvjeriti! Ili? 🙂

Sve detaljnije informacije ovdje!

Schul-Direktor soll nur ÖVP-Spitzenkandidat zu Vortrag geladen haben!

Wie „christlich-sozial”! Oder?

Weitere Infos hier!

AUSTRIJA: EU – IZBORI: Donja Austrija

Direktor škole pozvao je u sklopu izborne kampanje samo kandidata samozvane „Kršćansko-socijalne” tj. Austrijske pučke stranke (ÖVP-a) u školu da održi predavanje! Veoma „kršćansko i socijalno”! Jel‘ da?

Sve dodatne informacije možete pročitati ovdje!

STRACHE-KURZ!

KOALITIONÄRE CORRECTIO FRATERNA – BRÜDERLICHE ZURECHTWEISUNG:

„BRAUCHE KEINEN OBERLEHRER“!

„Brauche keinen Oberlehrer!“ (Symbol)Foto: Ivica Stojak. „(vor)koalitionäres Frühlingserwachen“

Weitere Infos hier!

STRACHE-KURZ: KOALICIONARNO BRATSKO STAVLJANJE DO ZNANJA – CEORRECTIO FRATERNA:

„NE TREBAM UČITELJA!“ Sve dalje informacije možete naći ovdje!

VORKOALITIONÄRE CORRECTIO ‚FRATERNA‘ – ‚BRÜDERLICHE‘ ZURECHTWEISUNG:

„Er ist nicht bereit, Verantwortung zu übernehmen. Er ist…“! Weitere Infos hier!

PREDKOALICIONARNO BRATSKO STAVLJANJE DO ZNANJA – CEORRECTIO FRATERNA: „Nije spreman za preuzimanje odgovornosti. Nije…!“

Sve daljne informacije možete naći ovdje!

EUROPÄISCHE CORRECTIO ‚FRATERNA‘-‚BRÜDERLICHE‘ ZURECHTWEISUNG!

AUCH ITALIENS INNENMINISTER MATTEO SALVINI BRAUCHT KEINEN OBERLEHRER!

Weitere Infos hier!

EUROPEJSKO ‚BRATSKO‘ STAVLJANJE DO ZNANJA – CEORRECTIO FRATERNA

NITI ITALIJANSKI MINISTAR UNUTRAŠNJIH POSLOVA MATTEO SALVINI NE TREBA ‚UČITELJA!‘

Sve detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

MUSIKALISCHE CORRECTIO ‚FRATERNA‘

AUCH IN DER ÖSTERREICHISCHEN MUSIKSZENE,

(Symbol)Bild: Ivica Stojak. Ein Bild aus der thematischen Bilderreihe „Auch wir brauchen keinen Oberlehrer!“

ENTSCHULDIGUNG, IN DER ÖSTERREICHISCHEN VOLKSMUSIKSZENE, BRAUCHT MAN KEINEN ‚OBERLEHRER‘!

Weitere Infos hier!

GLAZBENA CEORRECTIO ‚FRATERNA‘

Niti austrijskoj glazbenoj sceni nije potreban ‚učitelj‘!

Sve detaljnije informacije možete vidjeti ovdje!

EIN SCHELM WER BÖSES DABEI DENKT!

„Digitales Amt“

App leitet Hunderte Wahlkartenanträge nicht weiter!

(Symbol)Bild: Ivica Stojak

Weitere Infos hier!

Raus aus Europa, aber:

Großbritannien nimmt fix an der EU-Wahl teil!

O TEMPORA, O MORES!

Soll das jetzt aber auch heißen, dass die EU bis zum endgültigen Austritt der UK völlig handlungsunfähig bleibt? Es will doch wohl niemand,
dass die Abgeordneten UK’s Beschlüsse beeinflussen und behindern können und zusätzlich auch noch die gesamte Regierungszeit bezahlt bekommen! Oder?

Weitere Infos hier!

(Symbol)Bild: Ivica Stojak. Ein Bild aus der thematischen Bilderreihe „Stimmenauszählung“

…und noch nur ein kleiner Zitat zum Schluss der heutigen Aussendung zum Thema „EU-WAHL 2019“:

»Wisst ihr, Genossen«, sagte Stalin, »was ich über diese Frage denke? Ich meine, dass es völlig unwichtig ist, wer und wie man in der Partei/EU abstimmen wird; überaus wichtig ist nur das eine, nämlich wer und wie man die Stimmen zählt.«

Josef Stalin (1878-1953)

Ironie-Ende

Es wird ans Licht gebracht…

Was List verborgen, wird ans Licht gebracht;

Wer Fehler schminkt, wird einst mit Spott verlacht!“ – William Shakespeare (1564- 1616)

(Symbol)Bild: Ivica Stojak. Ein Bild aus der thematischen Bilderreihe: „List, Licht, Balkan, Balkanroute, Fehler, Täuschung, Veränderung, (Macht)Wechsel“

Izlazi na(m) svijetlo…

Što je lukavstvo sakrilo, izlazi na svijetlo dana!

Svaka moć što šminka greške, završit će sa ruglom i bit će ismijana!“ – William Shakespeare (1564- 1616)

Foto ilustracija i prijevod teksta: Ivica Stojak. Slika iz tematskog niza „Lukavstvo, svijetlo, Balkan, Balkanska ruta, greška, obmana, promjena, promjena moći/vlasti”

Hallo, Europa! Hello world! Halo, Europo! Halo, svijete!



Je mehr Verfolgung…
Je mehr Verfolgung, umso offensichtlicher wird die Wahrheit!“ – Leo Tolstoi (1828- 1910)

(Symbol)Bild: Ivica Stojak. Ein Bild aus der thematischen Bilderreihe: „Verfolgung, Wahrheit, Lebenseinstellung, Überlebenskraft, Veränderung, Wechsel“

Kroatisch/Hrvatski:
Što je više progona…

Što je više progona, više je i vidljive istine, tj. više je njenih vidljivijih tragova!“ – Leo Tolstoi (1828- 1910)
Foto ilustracija i prijevod: Ivica Stojak.
Slika iz tematskog niza „Progon, život, nastrojenost prema životu, snaga preživljavanja, promjena“

EU-WAHL 2019

Symbolbild: Ivica Stojak. MITEINANDER für ein friedensstiftendes, ein sehr solidarisches und ein Europa der ganz großen und aufrichtigen Freunden!

»Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht!« – Rosa Luxemburg (1870 bis 1919)

Aus diesem Grund – und vor allem aber angesichts der Tatsache, dass ich schon langsam genug davon habe, immer wieder bei allen bisherigen Wahlen einfach nur von anderen ausgenützt zu werden ! – habe ich mich entschlossen, selbst mit Ihrer / Euerer /Deiner Unterstützung bei den kommenden EU-Wahlen frei aufzutreten, ganz frei aufzutreten, nämlich als ein ganz unabhängiger Kandidat. *

Aus diesem Grund brauche ich Ihre / Eure / Deine Unterstützung und zwar in Form von einer Unterstützungserklärung! Und so eine sieht folgendermaßen aus:

Ein Beispiel für eine personalisierte Unterstützungserklärung für meine Kandidatur: WICHTIG als Bezeichnung der wahlwerbenden Partei folgendes anzugeben: PHÖNIX – IVICA STOJAK

Wichtige Hinweise zur Abgabe einer Unterstützungserklärung

Um zur Wahl zugelassen zu werden, müssen bundesweit mindestens 2.600 Unterstützungserklärungen aufgebracht werden. Diese Unterschriften müssen vor dem Magistrat oder Gemeindeamt des Hauptwohnsitzes geleistet werden. Ich ersuche daher alle an einer ganz freien und ganz unabhängigen Kandidatur von mir interessierten Menschen, mich bei der Europaparlamentswahl 2019 zu unterstützen. Bei der Abgabe einer Unterstützungserklärung ist Folgendes zu beachten:

Voraussetzung für eine Unterstützungserklärung ist die österreichische Staatsbürgerschaft (oder die Staatsbürgerschaft eines anderen EU-Landes, Hauptwohnsitz und Eintragung im Wählerverzeichnis bzw. in der Europa-Wählerevidenz in Österreich) und das aktive Wahlrecht (Vollendung des 16. Lebensjahres am Tag der Wahl)

Die Unterschrift kann ab dem Stichtag am 12. März 2019 vor dem zuständigen Magistrat bzw. Gemeindeamt des Hauptwohnsitzes geleistet werden. Bitte dazu das beiliegende Formular verwenden.

Bitte in das Formular nur Vor- und Familiennamen, Geburtsdatum und Adresse (Wohnort) eintragen, die übrigen Angaben werden vom Amt ausgefüllt.

Besonders wichtig! Die Unterschrift muss persönlich vor dem Beamten / vor den Beamtin beim Magistrat oder Gemeindeamt geleistet werden, sonst ist das Formular ungültig. Also nicht vorher unterschreiben!

Bitte zur Unterschriftsleistung unbedingt einen gültigen Lichtbildausweis (Führerschein, Reisepass, Personalausweis etc.) mitnehmen.

Das bestätigte Formular bitte an folgende Adresse:

PHÖNIX – IVICA STOJAK

Postfach 632

4021 Linz

zu übermitteln.

Ich ersuche nach Abgabe einer Unterstützungserklärung um Mitteilung per :

E-Mail:
Laut Europaparlamentswahlordnung kann eine Unterstützungserklärung nur für eine Partei abgegeben werden.

Bei Bedarf stehen Formulare für Unterstützungserklärungen als PDF-File zum Download auch unter https://www.bmi.gv.at/412/Europawahlen/Europawahl_2019/files/Unterstuetzungserklaerung_EU_2019_V2_E.PDF

Ich danke ganz herzlich für deine / Ihre Unterstützung!

Ihr / Dein

Ivica Stojak

PS: Ort und Zeit der Unterschriftenleistung
– Linz: Neues Rathaus, Hauptstraße 1-5, EG, Bürgerservice, Montag bis Freitag 7:00-18:00 Uhr
– Steyr: Rathaus, Stadtplatz 27, Erdgeschoß, Hof links, Zimmer 20, Wählerevidenz, Montag bis Freitag, 8:00-12:00 Uhr, Montag und Dienstag auch 13:30-16:00 Uhr
– Wels: Rathaus, Stadtplatz 1, Erdgeschoß, Zimmer 36, Wähler- und Meldeservice, Montag bis Freitag, 8:00-12:00 Uhr, Montag, Dienstag und Donnerstag auch 14:00-16:00 Uhr
– Übrige Gemeinden: beim Gemeindeamt zu den jeweiligen Amtsstunden

P. P. S.: Die letzte Abgabefrist der unterschriebenen und beglaubigten Unterstützungserklärungern ist bei mir am 12. April, 12:00 UHR!

Exkurs:
In Deutschland konnte man bereits seit 1. April 2018 Unterstützungserklärungen für die Kandidatur bei der Europawahl 2019 sammeln. (Qu. Service des deutschen Bundeswahlleiters). Während in Deutschland nur 4000 Unterstützungserklärung für eine Kandidatur im ganzen Bundesgebiet gesammelt werden müssen, sind es im viel kleineren Österreich unverhältnismäßig viele – nämlich 2600 – Unterstützungserklärungen.
D. h. die ÖVP-FPÖ-Bundesregierung in Österreich ist – wenn es um Demokratie geht – gegenüber Deutschland sehr rückständig.
Die österreichische Bundesregierung sollte deshalb bereits jetzt (2018) ebenfalls die Voraussetzungen für Wahlantritte schaffen.


Symbolbild: Ivica Stojak. MITEINANDER für ein friedensstiftendes, ein sehr solidarisches und ein Europa der ganz großen und aufrichtigen Freunden!

*Hier in paar Fotoberiche über meine bisherigen Unterstützungsarbeiten für andere Kandidaten bei der letzten EU-Wahl, nämlich im Jahr 2014!